Behandlung

by Angela

Eine Shiatsu-Behandlung wird am bekleideten Körper auf einem japanischen Futon gegeben.

Ich berühre mit meinen Handflächen und Fingerspitzen oder auch mit Ellenbogen, Knien und Füssen. Durch die Berührung entlang der Meridiane, von Energiepunkten, wie sie aus der Akupunktur bekannt sind, oder meridianfrei, können Blockaden gelöst und der Körper wieder durchlässig und ins Gleichgewicht gebracht werden.
Berührungen, Rotationen, Dehnungen, strukturelle Techniken und die Meridianarbeit bewegen den gesamten Energiefluss. Die Behandlung endet mit einer Ruhephase für die behandelte Person. 

behandlungsergänzendes Gespräch

Das behandlungsergänzende Gespräch vor- und/oder nach der Behandlung kann helfen, das Wissen des Körpers zu erschliessen, Körperreaktionen, Gefühle, Gedanken und innere Bilder zu verstehen. 

Behandlungsziel

Die Therapie orientiert sich an Ihren Bedürfnissen und Zielen und gestaltet sich in Absprache mit Ihnen. Shiatsu ermöglicht je nach Behandlungsziel eine tiefe Entspannung, ein „bei sich ankommen“, wirkt harmonisierend oder ist eine anregende Aktivierung.